Ein Hotel in der Stadtmitte Mailands

Ein Hotel in der Stadtmitte Mailands, wo man auch das Ausgehen wiederentdeckt

Kunstausstellungen, kulinarische Events, themengebundene Partys und Aperitifs... dies und vieles mehr im Design Hotel nur wenige Schritte vom historischen Stadtzentrum entfernt.

Ein Design Hotel, das erst vor 10 Jahren eröffnet wurde und bereits das Herz seiner Kunden und der Mailänder erobert hat: das Enterprise Hotel ist bereits zum Treffpunkt geworden, für einen Urlaub in der Stadt, für einen Aufenthalt aus beruflichen Gründen oder einfach nur um gemeinsam mit Kollegen oder Freunden Spaß zu haben.

Das Hotel in Mailand liegt in einer strategisch günstigen Position: weit genug von der Hektik der befahrensten Straßen entfernt liegt es aber an einer der charakteristischsten Alleen der Stadt, Corso Sempione, die direkt zum Friedensbogen führt, der von Napoleon erbaut wurde und Eingang zur Stadtmitte ist.

Die Gäste können den folgenden Service nutzen:

- Ein kleines aber funktionelles und ausgestattetes Fitness Center, dessen Eintritt für die Gäste kostenlos ist
- Die brandneue Panorama SPA “Le Terme di Kyoto”, eine Oase der Entspannung und Ruhe
- eine interne Garage mit 50 Autostellplätzen
- kostenlose Wireless Technologie, die in allen Zimmern und Apartments zur Verfügung steht, sowie im Kongresscenter, im Garten und den gemeinsam genutzten Bereichen
- ein leckeres Frühstückbüfett mit einer “Natur & Wellness” Ecke und glutenfreien und biologischen Produkten
- ein raffiniertes, großes und helles Restaurant, Sophia’s Restaurant, das sich der Stadt mit önogastronomischen Initiativen von hohem Niveau und Persönlichkeit öffnet
- eine rustikale und intime Enothek, wo Verkostungen typischer Weine und Gerichte aus der lombardischen Küche organisiert werden
- zwei Lounge Bars mit Garten, wo die inzwischen bekannte Happy Hour am Donnerstag organisiert wird sowie ein neues Event: Aperitage, der Vintage Aperitif.
Das Angebot des Enterprise Hotels ergänzt sich durch Termine, die Hotelgästen und Mailändern die Welt der aufstrebenden Kunst näher bringen sollen: alle zwei Wochen werden Ausstellungen junger Künstler veranstaltet, die im Hotel die Gelegenheit haben gesehen zu werden und das in einer Location im Herzen Mailands mit Publikumszulauf.

Viele Aktivitäten werden auch für Familien und Kinder organisiert: Urban Gardening Kurse, Nachmittagstee im Garten, Mal Workshops.